Veranstaltungen

Mikroskopiekurse in Zusammenarbeit mit der VHS-Kassel-Land

Termine: new Version
Der erste Kurs hatte nun stattgefunden. Anbei einige Eindrücke: Kurs2012.pdf   
Der erste Kurs in 2014 hat nun stattgefunden, und allen Beteiligten riesige Freude gemacht.
Hier einige Eindrücke http://mikroskopfreunde-nordhessen.de/AG/Kurs1-14.pdf   

Mikroskopiekurse der Mikroskopfreunde-Nordhessen in Ahnatal

Termine:
Erstes Meissnertreffen Im Meissnerhaus auf dem „Hohen Meissner“ fand zum ersten Mal das -Meissnertreffen- statt. Eingefädelt wurde das Ganze von Horst-Dieter Döricht und durch das mikroskopische Kollegium Bonn partnerschaftlich begleitet. Es war für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis und wird wiederholt werden. Der Termin für 2013 wird rechtzeitig bekannt gegeben. Meissner2012.pdf   
Meissnertreffen 2013: Da das Meissnerhaus ein großes Jubiläum feiert, ist selbiges ganzjährig ausgebucht. Wir haben jedoch einen noch besseren Ersatz gefunden: Das Dörnberghaus auf dem Hohen Dörnberg bei Kassel. Leider ist die Veranstaltung schon ausgebucht! Es wird also um Voranmeldung für 2014 gebeten.   
Nachdem nun das erste "Dörnbergtreffen" mit Erfolg stattgefunden hat, ist für 2014 ein erneutes Treffen auf dem Hohen Dörnberg bei Zierenberg Kreis Kassel, geplant. Zeitpunkt ist das Wochenende vom 4.September bis zum 7. September. Die reservierten Plätze sind schon vergeben, Tagesgäste sind jedoch willkommen.   
Nachdem auch das "Dörnbergtreffen" 2014 ein voller Erfolg war, ist auch für 2015 ein weiteres Treffen auf dem Hohen Dörnberg bei Zierenberg Kreis Kassel, geplant. Zeitpunkt ist das Wochenende vom 20.Augustbis zum 23. August. Tagesgäste sind immer willkommen.   
Auch in diesem Jahr wird das traditionelle "Dörnbergtreffen" auf dem Hohen Dörnberg im Landkreis Kassel stattfinden. Dieses Treffen wird wieder von hochkarätigen Vorträgen und Workshops begleitet, dient jedoch wie jedes Jahr, in der Hauptsache dem Erfahrungsaustausch und der Pflege persönlicher Kontakte sowie ausgiebiger Gespräche. Die Unterbringung erfolgt wie immer in den Räumen des Unternehmens "Lebensbogen" (ehemals Landesjugendhof). Für das Jahr 2019 sind jedoch bereits alle Plätze belegt; für das Jahr 2020 kann Kontakt aufgenommen werden.   

Einzelunterweisungen nach Absprache !!